Monatsübung im Juli; Personenbergung

Eine gut kombinierte Übung fand an diesem Montag statt. Der erste Befehl lautete “Brand eines PKWs in Neu-Leppersdorf”. Unser TLF rückte mit diesem Einsatzstichwort aus. Relativ rasch erhielten wir dann die Nachricht, dass Personen im Schlauchturm zu bergen sind. Die Mannschaft im KLF machte sich auf den Retourweg und versuchte mit den Mitteln der Geräte von unserem Pumpenfahrzeug die 2 verunfallten Personen im Schlauchturm zu retten. Mittels Leiter, Seilen und Gurten konnte dies erreicht werden. 

Danke an unseren Zugskommandanten und Gruppenkommandanten für die Ausarbeitung der Übung.

(Visited 29 times, 1 visits today)