Brandverdacht bei LKW

Am 29.12.2021 wurden wir gemeinsam mit der FF Finklham zu einem vermuteten LKW-Brand nach Roithen gerufen. Rasch stellte sich heraus, dass es sich um einen technischen Defekt beim Fahrzeug handelte, wodurch es zu einer stärkeren Rauchentwicklung kam.
Die Erstmaßnahmen wurden von der FF Finklham durchgeführt. Unsere Tätigkeiten lagen in Binden von ausgetretenen Flüssigkeiten und der Sperre der Straße. 

(Visited 5 times, 1 visits today)