Unwettereinsätze 10.07.2020

Am Freitag 10.07.2020 gegen 20 Uhr traf unser Gemeindegebiet wieder einmal ein heftigeres Unwetter. Es sollte danach nicht lange dauern und der erste Alarm lies die Sirene aufheulen. 

In Roitham musste ein größerer Ast von der Straße entfernt werden.

Der Sturm ließ einen Baum in Aigen auf ein Haus stürzen. Mit Motorsägen und Seilen wurde der Auftrag abgearbeitet. Dies wurde von der Mannschaft des TLF durchgeführt.

Die 2.Gruppe fuhr mit dem KLF zu einem weiteren Einsatz in Kronberg, wo ebenfalls ein kleiner Baum von der Gemeindestraße mittels Motorsäge entfernt wurde. (siehe Fotos)

Atemschutzübung 26.06.2020

Am 26.06.2020 konnten wir ein leerstehendes landwirtschaftliches Objekt für eine größere Atemschutzübung verwenden. 
Bei 5 unterschiedlichen Stationen konnten die Trupps der Feuerwehren Scharten, Finklham, Fraham, Buchkirchen und Mistelbach das richtige Vorgehen, Retten von Personen und Bergen von gefährlichen Stoffen üben.
Auch Abschnittsfeuerwehrkommandant Hubert Straßer machte sich ein Bild von der Übung.
Mittels ASF Aschach wurden die leeren Flaschen im Anschluss wieder rasch befüllt.

Ein Dank gilt an dieser Stelle dem Besitzer des Bauernhofs, Hrn. Holzinger, welcher uns dies ermöglichte.
Anbei Fotos von der Schlussbesprechung. Weitere Fotos folgen.