Großübung in Finklham

Am 07.05.2022 wurden wir von der FF Finklham zu einer technischen Großübung  eingeladen.
Bei der Alarmierung erhielten wir die Info, dass sich das Übungsszenario im Bereich des ehemaligen Lagerhauses in Breitenaich befindet und zwar auf den Gleisen der örtlichen Bahnstrecke. 
Bei der Anfahrt bekamen wir vom Einsatzleiter den Befehl, dass wir uns um den 3-fachen Brandschutz mittels TLF kümmern sollten. Die KLF-Mannschaft baute die Zubringleitung für das TLF auf. Die Saugstelle befand sich beim nahegelegenen Innbach.
Weiters wurden freie Kräfte für die Personenbergung gestellt.
Ca. eine halbe Stunde nach Übungsbeginn wurden wir dann zu einem schweren Verkehrsunfall nach Herrnholz alarmiert. So rasch als möglich eilten wir zum Unfallort.

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten Kronberg

Am gestrigen 21. April wurde die FF Scharten, gemeinsam mit der FF Finklham, zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten, Höhe Kronberg, gerufen. Glücklicherweise beschränkte sich der Schaden nur auf die Fahrzeuge. Die FF Scharten stand mit dem TLFA und KLFA im Einsatz. Nach rund zweit Stunden Arbeit konnte wieder in das Zeughaus eingerückt werden.