Neue Feuerwehrhelme

Als wichtige Säule bei der persönlichen Schutzausrüstung ist zweifelsohne der Feuerwehrhelm anzusehen. Nachdem viele unserer Feuerwehrhelme über 20 Jahre alt sind, musste eine Ersatzbeschaffung vorgenommen werden. Wir entschieden uns wieder den aktuellen Heros-Helm anzukaufen. 
Die neuen Helme wurden mit einer fixen Helmlampe ausgestattet. Dies ist als absoluter Mehrwert für Einsätze im Dunkeln anzusehen.
Am 18.10.2020 fand die offizielle Übergabe der 36 Helme im Beisein von Bürgermeister LAbg. Jürgen Höckner und Amtsleiterin Renate Kepplmüller statt.

Neuer Kommandant-Stv. und Schriftführer; Wahl vom 18.10.2020

Am heutigen Tag fand die Wahl des Kommandant-Stellvertreters sowie des Schriftführers statt. 
Nachdem Uwe Ammesberger im Sommer die Funktion niedergelegt hatte, musste ein Nachfolger gefunden werden.
Christian Viertlmayr erklärte sich bereit, sich der Wahl zum Kdt.-Stv. zu stellen.
Aus diesem Grund musste auch der Schriftführer gewählt werden. Hierfür hat sich Thomas Weissenböck (LuN-Kommandant) zur Wahl aufstellen lassen.
Die heutige Wahl ergab eindeutige Ergebnisse. Somit wurden Christian Viertlmayr zum neuen Kommandant-Stellvertreter und Thomas Weissenböck zum Schriftführer gewählt.

Auch an dieser Stelle möchten wir Uwe Ammesberger für letzten Jahre im Kommando herzlich danken.

Grundlehrgang 10.10.2020

Nach gemeinsamer (mit FF Finklham), vorbereitender Ausbildung, fand am 10.10.2020 der Abschluss des Grundlehrgangs auf Bezirksebene in Hartkirchen statt. Unsere einzige Feuerwehrfrau Michelle Kornfellner nahm an diesem Lehrgang teil. 

Wir gratulieren Ihr sehr herzlich zum ausgezeichneten Erfolg. Wir freuen uns eine sehr gut ausgebildete, motivierte Feuerwehrfrau in unseren Reihen zu haben.